"Tue Was Du Liebst und du musst nie wieder arbeiten"

"TUE WAS DU LIEBST UND DU MUSST NIE WIEDER ARBEITEN"

Ein qualifiziertes und freundliches Team steht Ihnen bei Ihren individuellen Problemen zur Seite.
Wir decken die Fachrichtungen Orthopädie, Traumatologie, Neurologie, Gynäkologie, Urologie und Mund-Zahn-Kiefer ab.

Modernste Trainingsgeräte vervollständigen unser Angebot.

Unser

Umgang

Freuen Sie sich auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modernen Räumlichkeiten, gute Work-Life-Balance und ein familiäres Miteinander.

Benefits

Überdurchschnittliche Bezahlung

Klimatisierter Arbeitsbereich

Ergonomischer Arbeitsplatz

Betriebliche Altersvorsorge

Tankgutschein

Möglichkeiten zur Weiterbildung

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mitarbeiterevents

Kaffee

Einarbeitungsplan

Parkmöglichkeiten

Karrieremöglichkeiten

Überdurchschnittliche Bezahlung

Mitarbeiterevents

Betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Tankgutschein

Klimatisierter Arbeitsbereich

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Heß

+ 49 6233 / 37983-39
hess@promedi-physiotherapie.de

Unsere

Bewerbungstipps

1. Kurzes Anschreiben

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? Was macht Sie aus  und warum sind Sie die geeignete Besetzung für die Stelle?

2. Lebenslauf

Ob ein tabellarischer Lebenslauf oder in Textform bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist uns, was die Aufgabenbereiche Ihrer letzten Position waren.

3. Zertifikate *optional*

Es reicht vollkommen aus, wenn Sie uns Ihren letzten relevanten Zeugnisse zusenden. Wahlweise können Sie auch noch Zertifikate mit anhängen.

Unsere

Bewerbungstipps

1. Kurzes Anschreiben

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? Was macht Sie aus  und warum sind Sie die geeignete Besetzung für die Stelle?

2. Lebenslauf

Ob ein tabellarischer Lebenslauf oder in Textform bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist uns, was die Aufgabenbereiche Ihrer letzten Position waren.

3. Zertifikate *optional*

Es reicht vollkommen aus, wenn Sie uns Ihren letzten relevanten Zeugnisse zusenden. Wahlweise können Sie auch noch Zertifikate mit anhängen.

Unser

Bewerbungsprozess

1. Unterlagencheck.

Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, starten wir den Unterlagencheck und melden uns in kurzer Zeit bei Ihnen.

2. Einladung zum Gespräch.

Im Nachgang terminieren wir ein persönliches Kennenlernen in unserer Praxis und schauen, ob wir zusammen passen.

 

Unser

Bewerbungsprozess

1. Unterlagencheck.

Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, starten wir den Unterlagencheck und melden uns in kurzer Zeit bei Ihnen.

2. Einladung zum Gespräch.

Im Nachgang terminieren wir ein persönliches Kennenlernen in unserer Praxis und schauen, ob wir zusammen passen.

 

Das sagen unsere

Kollegen

Mein Name ist Vivien Mnich, ich bin Physiotherapeutin bei Promedi seit Januar 2020. Ich kannte die Praxis bereits durch meine Zeit als Schülerin in der ich mein Praktikum hier absolviert habe. Überzeugt hier zu arbeiten hat mich das tolle Team und die vielen Möglichkeiten in denen man sich weiterbilden kann. Aber auch die Ausstattung der Praxis durch die großen Trainingsflächen und die dadurch gegebenen Freiheiten beim Therapieren sind super weil man sich selbst verwirklichen kann. Man ist frei in der Gestaltung seiner Arbeitszeiten aber auch eigenen Vorlieben werden berücksichtigt, man kann Gruppen leiten (KGG) oder Hausbesuche machen wenn man möchte.

In den letzten zwei Jahren durfte ich mich fachlich weiterbilden mit viel Unterstützung und bin mittlerweile verantwortlich für die Darstellung der Praxis in sozialen Medien und mit einbezogen in die Präsentation der Praxis nach außen.

Ich bin sehr gerne hier tätig, ich fühle mich einfach wohl und das Team ist wirklich ein Team. Ich habe hier angefangen und direkt noch in meiner Probezeit kam Corona und es wäre leicht gewesen Kosten zu sparen und mich wieder zu entlassen. Ich wurde jedoch von Anfang an herzlich ins Team aufgenommen und genauso anerkannt und behandelt wie alle anderen und mein Arbeitsplatz war genauso viel wert. Das hat mich sehr beeindruckt und in meiner Entscheidung für Promedi bestärkt.

Ich würde jedem empfehlen hier zu arbeiten der gerne selbstständig und trotzdem mit einem tollen Team arbeiten möchte ganz egal ob Berufsanfänger oder Therapeut/in mit langer Berufserfahrung.

Vivien Mnich

Physiotherapeutin

Mein Name ist Jessica Kießling, ich bin bei Promedi seit 9 Jahren als Physiotherapeutin angestellt. Vorher war ich in einer kleineren Praxis und habe hauptsächlich im geriatrischen Bereich gearbeitet. Als ich damals die Stellenanzeige gesehen habe, habe ich mich sofort beworben, da ich die Praxis noch aus Praktikumszeiten kannte. Hier gibt es keine Langeweile, sondern immer wieder neue Herausforderungen, man lernt ständig etwas Neues. Die Praxis entwickelt stetig sich weiter, sodass wir Therapeuten auf neuestem Standard arbeiten dürfen und uns alles zur Verfügung steht was man braucht.

Ich habe sehr viel Neues gelernt und mich fachlich immer wieder verbessert, aber mich auch persönlich sehr viel weiterentwickelt.

Die Arbeit hier beschreibe ich immer gerne als Luxusarbeit und wer das nicht sieht ist selber schuld. Die Praxis ist modern und sehr gut ausgestattet, das Team ist super und es herrscht ein tolles Arbeitsklima. Das Verhältnis von Mitarbeitern zur Geschäftsleitung ist mehr als sozial und menschlich. Egal welches Problem es gibt, man findet immer ein offenes Ohr und vor allem Hilfe im persönlichen und beruflichen Bereich. Unsere Teamevents, Weihnachtsfeiern oder spontanen Treffen sprechen für sich.

Ich würde jedem uneingeschränkt empfehlen sich hier zu bewerben, jedem Physiotherapeuten/in der gerne Fuß fassen möchte, oder schon lange dabei ist. Wer sich persönlich und beruflich weiterentwickeln möchte, ist hier genau richtig.

Jessica Kießling

Physiotherapeutin

Mein Name ist Stephanie Wendel, ich bin Physiotherapeutin und fachliche Leitung im Bereich Neurologie. Ich bin Mitarbeiterin der ersten Stunde und war schon bei dem Umzug in die jetzigen Räumlichkeiten im Ärztehaus mit dabei. Mir macht meine Arbeit hier einfach Spaß, ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit und nach über 10 Jahren Betriebszugehörigkeit ist es fast wie mein zweites Zuhause geworden. Ich durfte über die Zeit sehr viele neue Erfahrungen sammeln und mich weiterbilden in den Bereichen die mir liegen. Bis dahin, dass ich geholfen habe den neuen Bereich für Neurologie auszubauen, mit eigenen Räumlichkeiten und einer auf neurologische Erkrankungen zugeschnittenen Trainingsfläche. Im letzten Jahr wurde ich dann fachliche Leitung für die Neurologie.

Für mich ist die Arbeit mit den Patienten wie ein Rätsel, dass es gilt zu lösen und die Suche danach ist immer wieder spannend. Die Patienten auf ihrem Weg zu begleiten und zu bestärken macht für mich die Arbeit aus. Ich kann jedem empfehlen sich hier zu bewerben, der gerne in einem großen Team arbeiten möchte mit viel fachlichem Austausch, der gerne eigene Ideen einbringt und selbstständig und kreativ arbeiten möchte.

Stephanie Wendel

Physiotherapeutin

Mein Name ist Tanja Avril, ich bin bei Promedi Physiotherapie an der Anmeldung tätig. Ich bin zuständig für die Patientenannahme, telefonische Terminvereinbarungen und alle administrativen Tätigkeiten die sonst noch anfallen.

Bevor ich hier angefangen habe war ich zu Hause und habe meine Kinder betreut und als mir eine Freundin erzählte, dass eine Stelle offen ist habe ich mich beworben und die Stelle sofort bekommen.

Meine Arbeit hier erfüllt mich und die netten Kollegen und das tolle Betriebsklima sind noch ein Bonus oben drauf. Auch wenn es mal stressig sein kann, bin ich sehr zufrieden und viel selbstbewusster geworden. Ich gehe jeden Morgen gerne zur Arbeit. Ich würde jedem empfehlen sich hier zu bewerben, wenn man Spaß am Umgang mit Menschen hat und auf der Suche ist nach einem tollen Team.

Tanja Avril

Rezeptionistin

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich bewerben?

In der jeweiligen Stellenanzeige findest du ein Bewerbungsformular. Alternativ auch via E-Mail oder über den Postweg.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Du kannst dich auch jederzeit initiativ bei uns bewerben. Wir lassen uns gern von deinen Fähigkeiten überzeugen.

Was passiert mit meinen Daten?

Die Daten werden bei uns nur hausintern verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Gerne können wir diese auf Wunsch löschen oder für spätere Verfahren berücksichtigen.

Wie relevant sind meine Noten?

Grundsätzlich legen wir keinen großen Wert auf Noten, viel wichtiger ist uns die Person hinter der Bewerbung.

Welche Unterlagen sollen in die Bewerbung?

Uns reicht ein kurzes Anschreiben, bei dem Du uns mitteilst, wie Du auf uns aufmerksam geworden bist und warum Du in unser Team möchtest.

Ein Lebenslauf mit einer kurzen Aufstellung Ihrer letzten Tätigkeiten in Ihrer letzten Position.

Arbeitszeugnisse und Zertifikate nur falls vorhanden, dies ist für uns kein Muss.

Sind die Stellen auf der Webseite noch frei?

Unsere Webseite ist immer auf dem neusten Stand, daher sind alle ausgeschriebenen Stellen aktuell.